Informationsmanagement

MI2.jpg

Die Informationstechnologie ist zu einem unumgänglichen Bestandteil der heutigen Gesellschaft geworden. Ein effizientes Informationsmanagement ist nicht nur eine grundlegende Fähigkeit, sondern auch ein permanentes Anliegen der öffentlichen Verwaltungen.

Die Technologie, die die Reaktionsfähigkeit, die Transparenz und den Zugang zu staatlichen Diensten verbessert hat, ist komplexer geworden und hat zur Entstehung eines interdisziplinären Forschungsbereichs geführt, der als Data Science, Informationswissenschaft oder auch Informationsmanagement bezeichnet wird.

Dieser Forschungsbereich erzielt in theoretischen und methodischen Fragen grosse Fortschritte, aber die Erkenntnisse müssen noch in die Praxis umgesetzt werden. Der Bereich Informationsmanagement befasst sich mit diesem Aspekt und untersucht, wie komplexe Informationsmanagementsysteme für den öffentlichen Sektor konzipiert, geplant, eingesetzt und anschliessend bewertet werden können.

Folgen Sie uns:        

Bereichsleitung

Prof_tobias-mettler_HD-resize450x196.jpg

Prof. Tobias Mettler
+41 21 692 69 50
Tobias.Mettler@unil.ch

Teilen:
Rue de la Mouline 28 - CH-1022 Chavannes-près-Renens
Schweiz
Tél. +41 21 692 68 00
Fax +41 21 692 68 09